Hier stellen wir unsere Herzensbrecher kurz vor!

 


Cheyenne von der Igelhöhe
Cheyenne von der Igelhöhe

 

 

 

 

Cheyenne ist im 14. Lebensjahr... Die Ohren stehen nun mal mehr, mal weniger auf taub! :-) Ansonsten ist sie fit wie ein Turnschuh! Eine selbstbewusste kleine Dame. Eine tolle Hündin! Danke Martina!

 

 

 

 

 

Living Live With Gentle Genesis "Nessy"
Living Live With Gentle Genesis "Nessy"

 

 

 

 

Nessy ist ebenfalls im Rentenalter. Auch sie ist fit und freut sich des Lebens! Sie ist eine ganz Liebe! Katzen sind allerdings nicht ihre besten Freunde, doch auch hier geschehen noch Wunder :-). 

 

 

 

 

 

 

 

Die folgenden Hunde haben uns ein Stück ihres Lebens begleitet. Von den drei Goldies muss ich noch mal in der alten Datei kramen! Es war auch eine schöne Zeit!

Living Live With Klarissa
Living Live With Klarissa

 

 

 

Diese junge Dame hat unser Russellherz gebrochen! Sie konnte nichts dafür, aber die ersten Besitzer  ...

Eine lange Geschichte! Klarissa lebt heute in England bei einer wunderbaren Familie und ihrem Bruder Kopper! Die Zeit heilt eben doch nur fast alle Wunden! :-(

Aquarelle of Lovealoch
Aquarelle of Lovealoch

Das ist Lucy! Unsere erste PRT-Hündin. Eine liebe, lustige, temperamentvolle Hündin. Sie wurde als Einzelwelpe geboren und nach der 5ten Lebenswoche mit fünf, 2 Wochen älteren Russells groß gezogen... 

9 Monate nachdem Cheyenne bei uns eingezogen war, herrschte plötzlich Krieg zwischen den beiden Hündinnen und das war  anstrengend für alle Beteiligten. Erst 2 Jahre später haben wir für Lucy ein tolles zu Hause in unserer Nähe gefunden und alles wurde wieder gut. Lucy glücklich, Cheyenne glücklich, Frauchen traurig... :-( 

Lange Zeit hatten wir ein schlechtes Gewissen die süße Lucy in andere Hände gegeben zu haben. Heute wissen wir, dass es richtig war! 

 

 



Sparkling Guy's lamour a trois "Tosch"
Sparkling Guy's lamour a trois "Tosch"

 

 

 

Tosch ist ein toller Kerl! Ich habe ihn persönlich mit dem Flieger aus Wien abgeholt. Ein unvergessener Tag! Danke Susanne Kaurek für diesen tollen Burschen! Er ist u.a. der Vater unseres K- und L-Wurfs, sowie von Polly von der Igelhöhe, die bei Martina Rothermel in der Zucht mitwirkt. Tosch lebt bei meiner Freundin ganz hier in unserer Nähe!

Tosch steht seit einiger Zeit nicht mehr in der Zucht. Er hatte eine schwere Prostataentzündung und wir haben ihm damit das Leben noch lebenswerter gemacht!  :-) 

 

Living Live With Klarissa
Living Live With Klarissa

 

 

 

 

 

 

Klarissa! Eine Tochter von Tosch und Nessy. Sie wird immer in meinem Herzen bleiben...  Die anderen natürlich auch! :-)



Erziehung eines PRT!

Jeder Erstlingshundebesitzer sollte vor der Anschaffung eines PRT zuerst einmal eine gute Hundeschule finden. Die Erziehung beginnt am ersten Tag! :-) Doch auch Hunderfahrenen wird es mit den neuesten Erkenntnissen leichter fallen, jeden Hund zu einem glücklichen und verlässlichen Partner zu formen.

Ebenso ist eine gute theoretische Information aus der Literatur sehr ratsam. Gerne stehen  wir hier mit Rat und Tat zur Seite!

Im ersten Lebensjahr, aber auch darüber hinaus, wird der Grundstein für ein harmonisches Miteinander gelegt. Wir wollen Freude mit unserem Liebling haben. Ein Hundeleben lang!

Nessy & Tosch haben in Zwei Würfen 7 Nachkommen
Nessy & Tosch haben in Zwei Würfen 7 Nachkommen

Der PRT ist kein Hund für Faulenzer, sondern für aktive Menschen. Er braucht Bewegung für Kopf und Körper und dies überwiegend ohne Leine. Das wiederum geht nur durch eine gemeinsame Verbindung, liebevolle Konsequenz und Verständnis. 

Sparkling Guy's lamour a trois "Tosch"
Sparkling Guy's lamour a trois "Tosch"

        


 

 

 Mein Hund ist mein Freund und mein ganz pesönlicher Begleiter. Mit einem offenen Herzen und ein wenig Hundeverstand im rechten Moment ist es möglich ihm viele Dinge zu lernen, die für beide Teile gleichermaßen wichtig sind, um glücklich und zufrieden miteinander zu leben. 

   

 

 


Tosch hört zu ...
Tosch hört zu ...

 

 

 

 Gewöhnlich schaue ich meine Hund an und denke: "Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest Du mir sagen, was Du gerade gedacht hast!"  

Tosch's Antwort wäre ...
Tosch's Antwort wäre ...

 

   

 

 

Und er schaut mich an, als wolle er sagen: "Wenn Du ein bisschen schlauer wärst, müsste ich das nicht.                            

Fred Jungclaus

 

        


 

 

Living Live With ...

 

Petra Bürger

Mail: buerger-p@t-online.de